Katze zieht Hundewelpen auf, unglaublich süß!

An alle Katzen und Hundefans: diese Katze hat sich einem Welpen angenommen, der am selben Tag geboren wurde, wie ihre süßen Katzenbabies.

Der Wurf der Katze besteht gewöhnlich aus zwei bis fünf Katzenkindern. Sie werden nach einer Tragzeit von 64 bis 67 Tagen geboren, wobei die durchschnittliche Trächtigkeitsdauer 66 Tage beträgt.

Trotz vieler Vorurteile und Klischees können Hund und Hauskatze gute Freunde werden und friedlich unter einem Dach zusammenleben; auch wenn sie schon ausgewachsen sind. Damit es aber zu diesem Zustand kommt, kann man gar nicht früh genug damit beginnen, die Vierbeiner aneinander zu gewöhnen. Man muss die beiden zusammenführen und miteinander bekannt machen, langsam und mit viel Geduld.

Das Video ist einfach nur zuckersüß, aber seht selbst;-)